Navigation
:::::
Alles zu Sportwetten
 

Lexikon Sportwetten

Fussballwetten

Sportwetten Tipps & Strategien

Sportwetten Vergleich & Quoten

Livewetten & Liveticker

Beste Kombiwetten

Pferdewetten

Weitere Sportarten online wetten

Pokerschule & Pokerstrategie

Online Poker lernen & spielen

Aktuelle Lottozahlen & Lottoquoten

Weitere Online Spiele

Impressum



Sportwetten online - Wettlexikon

Sportwetten erfreuen sich zunehmend größerer Beliebtheit, weil der Erfolg nicht nur vom Glück abhängig ist, sondern auch vom eigenen Fachwissen. Außerdem entsteht der Reiz durch Tausende von Wettmöglichkeiten und -kombinationen - und das jeden Tag. Zugleich ist ein aktuelles Wettangebot für sehr viele Sportarten vorhanden: Fußball, Handball, Volleyball, Basketball, Football, Eishockey, Baseball, Boxen, Tennis, Wintersport, Schwimmen und vieles mehr.

Auf diesen Seiten erhalten Sie grundsätzliche Informationen zu allen Themen rund um Sportwetten und wertvolle Analysen, die Ihnen helfen sollen, neben dem Spaß am Wetten auch einen kleinen Gewinn zu bescheren.

Sportwetten bei den jeweiligen Sportarten

Das Angebot an verschiedenen Sportarten ist sehr vielfältig. Man kann heute auf fast jede beliebige Sportart wetten. Einige Sportwetten sind in jeder Sportart anzutreffen, zum Beispiel die Dreiweg-Wette oder die Over/Under-Wette, während andere Spezialwetten genau auf die jeweilige Sportart zugeschnitten sind. Das größte Angebot an Spezialwetten gibt es sicherlich in der immer noch beliebtesten Sportart - dem Fußball.

Neben der üblichen Dreiweg-Wette, Zweiweg-Wette oder bestimmten Handicap- und Over/Under-Wetten gibt es gerade hier viele Spezialwetten. Dazu zählt zum Beispiel, dass man auf die Anzahl der geschossenen Tore tippen kann, entweder im Spiel insgesamt, oder auch nach Mannschaften getrennt. Ebenfalls oftmals angeboten wird die Sportwette, wie viele Einwürfe, Abstöße, Freistöße, Elfmeter oder gelbe bzw. rote Karten es im Spiel gibt. Weitere spezielle Sportwetten im Bereich Fußball sind der Tipp auf die Anzahl der Auswechselungen, wer die Platzwahl gewinnt oder welcher Spieler ein Tor erzielt.

Bei einer weiteren beliebten Sportart, dem Tennis, gibt es ebenso spezielle Sportwetten. So kann der Wettkunde hier zum Beispiel darauf tippen, wer die meisten Spiele im Match gewinnt, oder man hat die Möglichkeit, auf jede einzelne Spiel im Match zu tippen (im Rahmen der Livewette) und wer dieses mit welchem Spielstand gewinnt (zum Beispiel Aufschläger "zu 15"). Auch die Anzahl der gespielten Spiele im Match ist beim Tennis eine beliebte Spezialwette, sowie der Tipp, wie viele Breaks es im Match gibt.

Auch das Eishockey zählt zu den sehr beliebten Sportarten im Rahmen der Sportwetten. Hier hat der Wettkunde die Möglichkeit, neben den "üblichen" Sportwetten zum Beispiel auf die Anzahl der geschossenen Tore, die Anzahl der ausgesprochenen Strafzeiten oder auch die Anzahl der Spieldauer-Disziplinarstrafen zu tippen. Zusätzlich kann auch darauf gewettet werden, welche Mannschaft das erste Tor erzielt, oder wie viele Tore genau in jedem Drittel erzielt werden. So wie es sich am Beispiel der Fußball-, Tennis- und Eishockeywetten darstellt, gibt es für jede weitere Sportart spezielle Sportwetten, die auf die entsprechende Sportveranstaltung zugeschnitten sind, und das Wetten an sich dadurch sehr interessant und abwechslungsreich gestalten. Weitere aktuelle Informationen erhalten Sie im Sportwetten Blog.

Risiken von Sportwetten

Sportwetten machen natürlich nicht nur Spaß und sind spannend, sondern beinhalten auch gewisse Risiken. Die beiden größten Risiken sind zum einen die Gefahr der Spielsucht, zum anderen finanzielle Risiken, wobei beide Faktoren natürlich oftmals miteinander zusammenhängen. Grundsätzlich dürfen an Sportwetten nur Volljährige teilnehmen. Aber auch hier gibt es leider noch genügend Wettkunden, welche ein erhöhtes Risiko hinsichtlich der beiden Faktoren Sucht und finanzielle Probleme haben. Die beiden Risiken sind natürlich nicht spezifisch für Sportwetten, sondern gelten für das Wetten und Spielen um Geld im Allgemeinen.

Die Spielsucht ist natürlich gerade bei Sportwetten im Internet ein großes Thema. Die Spielteilnehmer sind anonym im Internet und können über ihr Spielkonto direkt Sportwetten platzieren. Es gibt im Grunde kein geldmäßiges Limit, bis zu welchem Betrag man dieses Konto aufladen kann. Zudem laufen zum Beispiel aufgrund von Veranstaltungen in den USA beinahe rund um die Uhr Sportveranstaltungen, und somit kann der Wettkunde auch rund um die Uhr tippen. Diese Faktoren verstärken natürlich die Gefahr der Sucht, auch im Vergleich zu früheren Sportwetten, wo der Spieler noch persönlich in das Wettbüro gehen musste, um seinen Spielschein abzugeben. Durch die bequeme Handhabung des Internets ist das heute nicht mehr nötig, wodurch sicherlich die Wettbereitschaft verstärkt wird.

In engem Zusammenhang mit der Spielsucht stehen natürlich auch oftmals finanzielle Probleme. Durch die zahlreichen Möglichkeiten, das Wettkonto online aufzuladen, wie zum Beispiel mittels Paypal, Kreditkarte, über die Telefonrechnung etc., kann der Wettkunde schnell die Übersicht verlieren, welchen Betrag er in der letzten Zeit insgesamt verspielt hat.
Zudem kommt natürlich auch die Vorstellung hinzu, dass man bei mehreren verlorenen Sportwetten der Meinung ist, man müsse gerade jetzt weiter tippen, denn irgendwann wird man schon wieder gewinnen. Falls man dann noch stets eine bestimmte Strategie verfolgt, ist es noch schwerer, sich von dieser zu lösen und rechtzeitig mit dem Wetten aufzuhören.

Neue Artikel:







Große Auswahl an nationalen und internationalen (Fußball-)Trikots - alle Vereine und Nationalteams verfügbar!


Aktuelle, preiswerte und umfangreiche Auswahl an Sportbekleidung und Sportschuhen - viele Sonderangebote.


Hier erhalten Sie günstige Tickets für Fußballspiele, Sportevents, Konzerte, Musicals und andere Veranstaltungen.
 

 
 
  Copyright © 2003-2017 - Internet Sportwetten online, Fußballwetten - Wettlexikon